XXI

[25.07.2017] Uuuund: Wir sind glücklich, dass wir wieder 25Zero1 als Opener haben! Kommt also schon pünktlich um 22 Uhr und genießt sein postmodernes elektronisches Retro-Set!

[24.07.2017] Wir sind so high vom Sommer! Entsprechend sieht der neue Flyer aus: Ein Puzzle aus allen 20 bisherigen Nexus-Partys. Hier:

[05.06.2017] XXI: Unsere 21. Indie-Ü30-Party im Nexus hat einen Termin! Seit Ewigkeiten mal nicht im Oktober, sondern einen Tag davor, feiern wir die Herbstparty: am Samstag, 30. September, ab 22 Uhr. Bis dahin melden wir uns noch und lassen uns jetzt erstmal den Sommer auf die Haut niederprasseln.

Die Party

30-20-10

[14.05.2017] Mensch, gestern schon vorbei! Wir feierten (fast auf den Tag genau) zehnten Geburtstag und Ihr wart dabei, mit voller Kraft – Respekt, und: danke! Die Playlists und einige Fotos sind online. Im Herbst geht’s weiter, und nur im Nexus!

[12.05.2017] Mensch, morgen schon! Um 22 Uhr eröffnet 25Zero1 für uns die Geburtstagsparty. 10-20-30!

[28.12.2016] Kurz vor Jahreswechsel präsentieren wir: den Flyer! Wir konnten eine junge Künstlerin verpflichten, die das Artwork für die 20. Party übernahm. Wir sind superglücklich!

Indie-Ü30-Party, Teil 20

[12.12.2016] 30-20-10: Indie-Ü30-Party Nummer 20 in 10 Jahren steht bevor – und wir haben dafür jetzt auch einen Termin: Samstag, 13. Mai 2017, wie immer im heißgeliebten Nexus. Mit dieser Info wünschen wir Euch ein fröhliches Weihnachtenverbringen!

Nummer 19: im Herbst!

[16.10.2016] Kaum einen Tag später, ist die 19. Indie-Ü30-Party schon wieder vorbei. Wie schade! Wir hatten mit 25Zero1 dieses Mal ein elektronisches DJ-Set im Vorprogramm. Ihr findet auch dessen Playlist sowie unsere und auch ein paar Fotos auf den entsprechenden Seiten. Im Frühjahr komen wir wieder! Dann heißt es: 10-20-30: Zehn Jahre, 20. Ausgabe, Indie-Ü30!

[15.10.2016] Heute! Mit einer kleinen Ergänzung: Schon um 22 Uhr öffnet das Café und 25Zero1 wärmt den großen Saal schon mal vor. Bis gleich!

[20.07.2016] Der neue Flyer ist da! Sonnig wie wir:IÜ30 19

[01.06.2016] Wir haben den Termin für die 19. Indie-Ü30-Party im Nexus: Samstag, 15. Oktober 2016. Mehr später!

Und besucht uns auf Facebook :)

Die Nummer 18 kommt!

Nexus-Hirsch[24.04.2016] Juppidu! Es war uns ein Fest und ein Vergnügen, Euch dabei zuzusehen, wie euch unsere Musikauswahl behagte. Von Maiden bis Mayday gab’s immer Party, das freut unsere Auflegerherzen!

Die (sofern wir nix vergaßen) komplette Playlist ist online, ein paar spärliche Fotos ebenfalls. Wir freuen uns schon jetzt auf Ausgabe 19, wie immer und ausschließlich im Nexus. Noch ist kein Termin geplant, wir hoffen auf den Herbst. Genießt die Sonne!

[14.02.2016] Wenn’s draußen grau und nass ist, gibt es für uns nichts Schöneres, als uns bei einer Tasse Kaffee mit unserer Bildbearbeitungssoftware zu befassen und einen neuen Flyer zu gestalten. Der neueste sieht jetzt so aus. Deckung:

Indie Ü30, Teil 18

[19.11.2015] Pssst! Schon jetzt kennen wir das Datum der 18. Indie-Ü30-Party im Braunschweiger Nexus: Es wird der 23. April 2016. Mehr demnächst! Habt einen schönen Winter.

Nächste Party im Nexus an Halloween

[02.11.2015] Und jetzt sind auch Bericht und Fotos online. Heute sind wir nicht mehr platt, sondern im Rückblick geplättet – mit Euch war’s wieder unfassbar toll. Das nächste Mal kommen wir vermutlich im Frühjahr ans Pult, natürlich im Nexus.

[01.11.2015] Die Playlist ist online, Fotos und Bericht folgen. Wir sind heute dafür zu platt :) Danke, dass ihr da wart! Es war bombastisch mit Euch.

[10.10.2015] Wir erröten vor Dankbarkeit: Seit einigen Tagen ist bei Fakebook eine Fanseite für unsere Party online. Unser Dank und unsere Liebe gelten Kult-Tour – Der Stadtblog! <3

[28.09.2015] Brechende Nachrichten: Es gibt ein Vorprogramm! Allie spielt, und zwar Solo-Electro-Pop. Um 21 Uhr ist Einlass, das Konzert kostet 5 Euro. Der Eintritt zur Party ab 23 Uhr bleibt weiterhin frei. Wir freuen uns drauf!

Infos zu Allie gibt es auf Bandcamp und auf Facebook sowie zur Show selbst hier.

IÜ30 17 web

 

[25.06.2015] Gruselige Nachrichten: Die nächste Indie-Ü30-Party ist für Samstag, 31. Oktober, ab 23 Uhr im Nexus vorgesehen. Das ist an Halloween! Eigentlich müssten wir Guinness ausschenken. Und verkleidet kommen. Aber wer weiß, vielleicht machen wir das ja. Ihr auch?

Um es mal konkret zu sagen:

[20.05.2015] Nein, wir haben mit der neuen Indie-Ü30-Party im Meier und neuerdings im Stereowerk NICHTS ZU TUN. Uns ist leider immer häufiger zu Ohren gekommen, dass es zu Verwirrungen und Verwechslungen kommt. Ist ja auch schlau, ein Konzept inklusive Namen in einer Stadt gleich zweimal anzubieten. Also, nochmal im Klartext: Die Indie-Ü30-Party machen Henrik und Matze in Braunschweig seit 2007 (!) ausschließlich im Nexus. Alles andere ist nicht mit uns abgesprochen und hat auch ansonsten nichts mit uns zu tun. Wir bleiben ehrenamtlich und unkommerziell, wir nehmen keinen Eintritt, es bleibt bei unserem halbjährlichen Turnus, wir haben keine Facebook-Seite, und wir sind und bleiben Freunde vom Nexus.

Grüße gehen dennoch an DJ Frankie, der die Party im Stereowerk beschallt. Er kann ja nix dafür und hat außerdem einen ausgezeichneten Musikgeschmack :)

16. Party im Nexus (und Dank ans Meier)

[Edit 10.05.2015] Die 16. Party im Nexus ist gelaufen, die Playlist ist online (aus irgendwelchen Gründen ließ uns WordPress die Daten nicht auf der alten Seite unterbringen, daher starteten wir eine neue – Technik, die entgeistert), die ersten Fotos auch schon. Wir freuen uns aufs nächste Mal! Im Herbst, sofern alles klappt :)

[Edit 18.04.2015] Indie-Ü30-Party war zu Gast bei Roni & Kabel im ROck-KAffee auf Radio-Emergency.de! Dafür sind wir dankbar und froh. Hier gibt’s einen Mitschnitt:

ROck-KAffee vom 17.4.2015 – zu Gast: Matze Bosenick by Rock_Kaffee on Mixcloud

 

IÜ30 16 web

[Edit 27.03.2015] Mal so ganz nebenbei: Wir danken dem Meier (bzw. der Firma Advanced Music, die diese Party nach dem Meier-Aus ins Stereowerk transferiert), dass es seit einiger Zeit gratis für unsere unkommerzielle Hobby-Party Werbung macht. Wir wundern uns allerdings, dass die Leute dort immer das falsche Datum (monatlich statt zweimal jährlich), den falschen Ort (Meier statt Nexus), die falschen DJs (nicht Henrik und Matze jedenfalls), den falschen Eintrittspreis (sechs Euro statt Eintritt frei) und die falschen Hintergrundinfos („Braunschweigs neue und ganz andere Ü30 Party“ – es gibt unsere Reihe doch schon seit 2007) angeben. Auch die Flyergestaltung weicht von unserer erheblich ab und es fehlt unsere Internetadresse. Wenn man nicht alles selbst macht. Trotzdem: Danke, liebes Meier, für deinen absolut selbstlosen Einsatz für unsere Party!

Interims-Party im Elm

[Edit 22.03.2015] Das war eine kleine, feine Party, die uns einen ordentlichen Spaß gemacht hat. Inzwischen ist die Playlist online und ein paar wenige Fotos von kurz vor Partybeginn gibt es außerdem.

IÜ30 Destedt web

Die Ereignisse überschlagen sich: Ganz spontan lud uns Timo Tegtmeyer dazu ein, in seinem Landgasthof Krökel in Destedt eine Indie-Ü30-Party zu veranstalten. Und wir sind dankbar und folgen dieser Einladung. Die Party steigt am Samstag, 21. März, mit einigen Modifikationen: Beginn ist bereits um 20 Uhr, dafür dauert es nicht bis zum frühen Morgen – und wir überlegen, mal von unserem Konzept etwas abzuweichen, die Musik nicht jünger als 1999 zu halten.